Über mich

Seit etwa 1997 begleite ich Hochzeiten. Damals war es noch ein leidenschaftliches Hobby neben dem Studium, seit 2001 fotografiere ich hauptberuflich. Spezialisiert habe ich mich dabei auf Hochzeitsreportagen und bin seitdem mit Leib und Seele Hochzeitsfotograf. Mir ist es wichtig, eine Hochzeit möglichst dezent und ungestellt festzuhalten. Dazu gehört für mich so lange wie möglich mit natürlichem Licht zu arbeiten und den Blitz nur dann einzusetzen, wenn es nicht anders geht oder bestimmte Effekte beabsichtigt sind. Wir kommen bei Ganztagesreportagen meist zu zweit, um alle wichtigen Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven fotografieren zu können. Beim Paarshooting bekommt ihr ein paar mehr Hilfestellungen beim Posing, ich vermeide aber, euch wie Schaufensterpuppen zu behandeln. Meine Bilder sollen euch auch nach Jahren noch an all die Emotionen erinnern, die ihr an diesem Tag durchlebt habt. Die Reportage beginnt häufig morgens mit dem Styling der Braut und endet für mich spätestens um 1Uhr nachts, wenn alle Beiträge und Spiele gelaufen sein sollten. So bekommt ihr den kompletten Tagesablauf aus einer Hand, inklusive aller Dateien. Die meisten meiner Hochzeiten dokumentiere ich in Norddeutschland, aber sprecht mich ruhig an, wenn ihr eure Hochzeit weiter entfernt planen solltet - ich komme gerne. Vielleicht wollen wir uns vor der Hochzeit einmal zusammensetzen, uns näher kennenlernen und den Tag durchsprechen? Eventuell möchtet ihr ein Kennenlernshooting durchführen... Dann meldet euch bei mir.